2010

„Xpert Europäischer ComputerPass“

für Schülerinnen und Schüler.

Entscheidend für den erfolgreichen Start ins Berufsleben sind mehr denn je die persönlichen Qualifikationen. Schülerinnen und Schüler, die hier über fundiertes Fachwissen verfügen und dieses auch explizit nachweisen können, erhöhen automatisch ihre Chancen bei einem Bewerbungsgespräch und damit auf einen sicheren Ausbildungsplatz.

PERSO PLANKONTOR setzt deshalb sein Engagement an der Lastruper Haupt- und Realschule weiter fort. Nach der Einrichtung von insgesamt 25 modernen PC-Arbeitsplätzen inklusive neuester Hard- und Software ermöglicht der regional ansässige Personaldienstleister nun auch die Fachqualifikation der Schülerinnen und Schüler vor Ort.

Sie können nun durch ihre Kursteilnahme das international anerkannte Zertifikat „Xpert Europäischer ComputerPass“ erwerben. Der Kurs beinhaltet die Schulung in dem Pflichtmodul Win@Internet 1 sowie weitere Wahlmodule, angefangen von Textverarbeitung bis zu Powerpoint. Für die Schülerinnen und Schüler fallen keine Schulungs- und Prüfungskosten an. Diese werden zum Großteil von PERSO PLANKONTOR übernommen.

„Wir haben bereits bei den ersten Kursen die Erfahrung gemacht, dass die Schülerinnen und Schüler ausgesprochen wissbegierig sind und sogar in ihrer Freizeit das neu Erlernte weiter üben. Die Aussicht, mit dem „Xpert Europäischer ComputerPass“ ein international anerkanntes Zertifikat zur erfolgreichen Bewerbung vorlegen zu können, motiviert ungemein.“, fasst Geschäftsführerin Marlies Thoben-Jans zusammen.
Zurück zur Newsübersicht