News

News nach Erscheinungsjahr

2010

Gemeinsam im Gespräch.

Ein Gewinn für alle Beteiligten.

Die Region immer weiter erfolgreich zu verstärken – dieses Ziel erreicht PERSO PLANKONTOR auch in wirtschaftlich unruhigen Zeiten durch seine professionelle Personaldienstleistung. Wie vorbildlich das Unternehmen dabei agiert, wurde am 24. Juni 2010 von den Geschäftsführenden der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer bestätigt.

So erhielt PERSO PLANKONTOR als eines von insgesamt vier ausgewählten Mitgliedsbetrieben aus dem Landkreis Cloppenburg die Gelegenheit, die führenden Vertreter der verschiedenen IHK-Ressourcen bei sich vor Ort begrüßen zu dürfen. In den persönlichen Gesprächen wurde von beiden Seiten untermauert, dass der Beitrag einer professionellen Personaldienstleistung wesentlich ist, um die notwendige, unternehmerische Flexibilität gewährleisten zu können.

Marlies Thoben-Jans, Geschäftsführerin von PERSO PLANKONTOR, fasst zusammen: „Durch einen professionellen Personaldienstleister lassen sich Krisensituationen für Unternehmen erfolgreich abwenden und können gewinnbringend genutzt werden. Das funktioniert nur, wenn auch die Zeitarbeitnehmer von der Situation profitieren. Deshalb bieten wir unseren Mitarbeitern eine angemessene tarifliche Honorierung und ermöglichen ihnen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.“

In diesem Zusammenhang gratulierte Dr. Michael Ahrens, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Oldenburgischen IHK, den beiden Geschäftsführern von PERSO PLANKONTOR zur Auszeichnung mit dem Audit berufundfamilie® durch die Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder Anfang Juni.

Günter Jans, Geschäftsleitung von PERSO PLANKONTOR: „Wir freuen uns sehr über die erneute Zertifizierung mit dem Qualitätsgütezeichen berufundfamilie®, zumal das audit von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung verliehen wird. Als professioneller Personaldienstleister schätzen wir die unabhängige Bewertung von außen – sei es durch die Oldenburgische IHK oder andere öffentliche Organe. So können wir für alle Beteiligten in der Region einen zuverlässigen Gewinn darstellen.“

Zurück zur Newsübersicht